Kostenloser Paket-Versand ab € 49,- Bestellwert (DE)
Versand innerhalb von 24h*
Rabatt: 2,5% ab 250€ | 5% ab 750€ | 7,5% ab 1500€

WOK Quickie - Veggie oder mit Hühnchen

✔ Klassiker - Streetfood
✔ Typisch asiatisch
✔ Kurzgebratenes
✔ ca. 20min Zubereitungszeit


Ob vegeatisch oder mit knusprigem Hühnchenfleisch - Es geht schnell und ist richtig lecker
Anleitung:

WOK Quickie - Veggie oder mit Hühnchen

Total im Trend liegt wieder das Kochen mit dem WOK. Klar - denn es ist gesund, schmeckt, macht satt und geht ruck-zuck.

Mit wenigen Handgriffen und den richtigen Zutaten kannst Du in 20 min am Tisch sitzen und es Dir schmecken lassen. Hier ist wie es geht:

Zutaten: 

  • 1 Pak Choi
  • Sonnenblumen- oder Rapsöl (nimm kein Olivenöl weil es bei der hohen Hitze schnell verbrennt)
  • 1 Weiße Zwiebel (alternativ auch Porree/Lauch)
  • 1 Hand voll Shiitakepilze oder Champignons
  • Baby Maiskolben (gibt es auch als Konserve)
  • 1 Glas/Dose Sojasprossen
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Stück frischer Ingwer (ca. so groß wie Tischtennisball)
  • 1 Karotte
  • 1 Dose Kokosmilch (200ml)
  • Asia Street Food Gewürzmischung (z.B. von ROYAL SPICE)
  • Zitronegraspfeffer (z.B. Lemon Pepper von CAPE HERB & SPICE)


Zubereitung vegetarische Version:

  • Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden
  • Pilze in Scheiben schneiden
  • Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden
  • Pak Choi waschen, gut abtrocknen. Dann Strunk mit den härteren, weißem Btattansatz abschneiden, Grün zu Seite legen
  • Karotte waschen, halbieren und in feine Streifen schneiden


Bei der Version mit Hühnchenfleisch

- Hühnchenfleisch waschen und in kleine Stücke schneiden. In eine Glasschale geben. Mix aus 3 Teilen Wasser und 1 Teil Sojasauce dazu geben. Eine Brise Sals dazu geben. Etwas Knoblauch und etwas frischen Chili dazu und das Fleisch darin baden. Dann im Kühlschrank ziehen lassen (am besten über Nacht aber min 1 Stunde)


Zubereitung:

WOK kochen ist einfach. Alles muss in die heiße WOK Pfanne. Nur die Reihenfolge ist zu beachten, weil die verschiedenen Zutaten unterschiedliche Garpunkte haben.

Gib ca. 5-6 Esslöffel Öl in die Wokpfanne und erhitze es. Dann Knoblauch und Zwiebel hinzu geben und kurz darin schwenken.

Als nächstes (sofern gewünscht) das Hühnchenfleisch dazu geben und scharf anbraten

Danach die Karotte, die Sojasprossen und den Ingwer sowie den Babymais und die weißen Teile des Pak Choi dazu geben und unter typisch asiatischem Pfannenwenden scharf und mit hoher Hitze anbraten. Ganz zum Schluss die grünen Teile des Pak Choi hinzugeben und kurz dünsten.

Gib eine Dose Kokosmilch und etwas Zitronenpfeffer hinzu und warte bis sich die Milch verflüssigt hat.

Ganz zum Schluss mit Asiagewürzmischung abschmecken. (z.B. Royal Spice Asia Streed Food)


Tipp: Achte darauf dass die Zutaten durch die Wurftechnik nicht anbrennen (kannst natürlich auch mit Löffel umrühren wenn Du nicht cool bist).


Wir wünschen einen guten Appetit

Dein Gaumenkick Team






Kommentare 0
Kommentare und Bewertungen für "WOK Quickie - Veggie oder mit Hühnchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Unser Geschenke Tipp!

BBQ Multi Tool