Kostenloser Paket-Versand ab € 49,- Bestellwert (DE)
Versand innerhalb von 24h*
Beratung: 04431 70976 - 112

Hinweise zum Recycling

 

Getränkeverpackungen

Für die Abgabe von Getränkeverpackungen beachte bitte die folgenden Hinweise und Erklärungen:

“EINWEG”: Für alle Getränke in Einweg­verpackungen, welche nach dem Verpackungs­gesetz der Pfandpflicht unterliegen.

“MEHRWEG”: Für alle Getränke in Mehrweg­verpackungen mit Füllmengen von bis zu 3,0 Liter, es sei denn, diese sind laut Verpackungs­gesetz von der Pfandpflicht ausgenommen.

Nicht-systembeteiligungspflichtige Verpackungen

Für nicht-systembeteiligungspflichtige Verpackungen bieten wir für unsere Kunden eine kostenlose Rücknahmemöglichkeit an. Bitte sprich uns an, solltest Du eine solche Verpackung von uns erhalten. Beachte auch die mit der Verpackung mitgelieferten Hinweise. Wir werden diese Verpackungen dann sachgerecht verwerten bzw recyceln.

Schadstoffhaltige Verpackungen

Hinweis nach § 15 Abs. 1 Verpack:  Die Verpackungen dieser Produkte dürfen nicht über die kommunale Abfall­sammlung (z.B. Gelber Sack, Blaue Tonne usw.) entsorgt werden. Du hast stattdessen die Möglichkeit, diese kostenfrei bei uns zurückzugeben. Über diese alternative Rücknahme­möglichkeit der Altverpackungen soll erreicht werden, dass diese einer vom Haushalts­abfall getrennten Sammlung zugeführt werden, damit sie ordnungs­gemäß verwertet bzw. wiederver­wendet werden können.

Ob eine Verpackung schadstoffhaltig ist, erkennst Du an den Piktogrammen auf der Verpackung bzw. es steht in der Gebrauchsanleitung und ggf im Sicherheitsdatenblatt des Produktes

Systemverpackungen

Hinweis zum deutschen Verpackungs­gesetz: Wir sind unter der Nummer DE5221137433039 als Hersteller beim deutschen Verpackungs­register LUCID registriert. Zwecks Rücknahme und Entsorgung von Verpackungs­abfällen haben wir uns einem entsprechenden System angeschlossen.

Hinweis zur Entsorgung von Verpackungen:  Bitte wirf Verpackungs­abfälle nicht in den Hausmüll, sondern führe diese der getrennten Sammlung zu. Dazu stehen Dir in Deiner Nähe die bewährten Rückgabe­möglichkeiten wie beispiels­weise der Gelbe Sack oder die Blaue Tonne zur Verfügung (je nach Region unterschiedlich). Weitere Informationen zur korrekten Verpackungs­entsorgung und den zur Verfügung stehenden Rückgabe­möglichkeiten für Verpackungs­abfälle erhälst Du auch von Deiner Stadt- oder Kommunal­verwaltung. Wer seinen Müll in der Umwelt entsorgt gehört nicht in unsere Gesellschaft! Echte Griller kaufen umweltbewusst und clever!

Rücknahme Elektrogeräte

Als Händler und Hersteller sind wir bei der EAR unter der WEEE-Reg.-Nr. DE 66285233 registriert. 

Wir beiteiligen uns dabei durch Zahlung von Abgaben am zukünftigen Recycling der Elektroprodukte. Somit kannst Du Dein ausgedientes Gerät an kommunalen Sammelpunkten kostenfrei abgeben. Dieses wird dann fachgerecht entsorgt und wertvolle Rohstoffe dem Recycling zugeführt.

Als großer Vertreiber (nach § 17 Absatz 1 und 2 ElektroG) bieten wir zudem die 1-zu-1 Rücknahme beim Kauf eines neuen Elektroproduktes an. Hast du also ein Altgerät das Du zurück geben möchtest, sprich uns bitte beim Kauf darauf an. Als Teilnehmer des Systems nehmen wir auch Fremdgeräte von Dir an.

Entsorgung von Batterien (BattG)

Da in unseren Sendungen Batterien und Akkus enthalten sein können, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Dich auf Folgendes hinzuweisen: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Verbraucher sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z. B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können verwertet werden. Du kannst die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z. B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen oder in unserem Versandlager) unentgeltlich zurückgegeben. Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei auf für Endnutzer übliche Mengen sowie solche Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

 Das Zeichen mit der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass Du Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen darfst. Unter diesem Zeichen findest Du zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

 

Pb: Batterie enthält Blei

Cd: Batterie enthält Cadmium

Hg: Batterie enthält Quecksilber

 

In eigener Sache

Wir nehmen Umweltschutz sehr ernst und möchten auch unsere Kunden dazu bewegen, den "Footprint" so gering wie möglich zu halten. Das sind wir unseren Kindern schuldig. Wir haben nur diesen einen Planeten. Alle Versuche auf dem Mond oder auf dem Mars zu grillen sind bislang gescheitert.

Was kannst Du tun?

1) Kaufe wo immer es geht Produkte ohne Verpackungen. Hofläden, Metzger, Gemüseläden aber auch der Supermarkt bietet schon Gemüse ohne Plastik an. Wachsende Nachfrage nach solchen Produkten ändert auch das Verhalten der Produzenten! 

2) Wenn Du ein echter Griller bist, willst Du sicher auch gutes Fleisch vom Metzger. Bewusst einkaufen kann z.B. bedeuten, dass Du gleich die Glasschüssel als Verpackung mitnimmst, in der Du sowieso das Fleisch später marinierst. 

3) Ein Komposter ist eine Top- Sache. Erstens reduziert es das Müllaufkommen (kosten ja unter Umständen echt viel Geld diese Tonnen). Zum zweiten hast Du nach ein paar Monaten perfekte Erde für Deine Pflanzen. Wenn Du also irgendwie die Möglichkeit hast, Dir einen Komposter zuzulegen, dann tu das bitte! Wir haben hohen RESPEKT vor echten Grillern mit Komposter! :-)

4) Wenn es schon etwas mit Verpackung sein muss, dann sei bitte so gut und säubere die Verpackung, trenne den Müll entsprechend und verwende Verpackungen wo immer es geht wieder. Echte Griller sind Vorbilder!

Gemeinsam können wir das Ruder rumreißen, den Planeten lebenswert erhalten und unsere sehr begrenzten Ressourcen sinnvoll einsetzen. Echte Griller wie Du und wir denken halt mit!   DANKE

Zuletzt angesehen