Kostenloser Paket-Versand ab € 49,- Bestellwert (DE)
Versand innerhalb von 24h*
Beratung: 04431 70976 - 112

Zauberbaguette vom Grill

✔ Kreativ und intensiv
✔ Beliebige Füllungen
✔ Super Abendbrot
✔ ca. 30 Zubereitungszeit


Kreativ und je nach Wunsch veränderbar
Anleitung:

Zutaten für das Baguette:

  • 10g Hefe
  • 300ml lauwarmes Wasser
  • 1 Prise Zucker
  • 380g Mehl 550er
  • 1 Teelöffel Salz


Zutaten für eine typisch griechische Füllung:

  • 100g Hähnchenfilet
  • Gyros Gewürzmischung
  • Frecher Feta Gewürzmischung
  • Olivenöl
  • 1/2 Block Feta Käse
  • getrocknete Tomate 2-3 Stück
  • 1 Zehe Knoblauch


Zutaten für eine typisch italienische Füllung:

  • 1-2 Cherry Tomaten
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Esslöffel klein gehackte Zwiebeln
  • Mozarellakäse fein geschnitten
  • Klaus Grillt Pizzaiola Gewürzmischung
  • Klein geschnittene Salami (sofern gewünscht)


Zutaten für eine Kräuterbutterfüllung / Knoblauchbutter:

  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1-2 Esslöffel Klaus Grillt Grillbutter


Zutaten für Smoky Cheese BBQ Füllung:

  • 1/2 Bratwurst vom Grill klein gewürfelt
  • STOKES BBQ Sauce Original
  • klein gewürfelter Ceddar


Zutaten für Deine ganz spezielle Füllung:

- das musst Du nun selbst wissen was Du da rein machst!


Zubereitung des Hefeteigs:

Löse zuerst die Hefe mit dem Zucker auf. Sei dabei vorsichtig, sonst wird den Hefebakterien schwindelig. Dann gibst Du das Mehl und das Salz hinzu und rühre alles durch. Danach stellst Du den Teil mit einem Geschirrtuch abgedeckt zur Seite für ca. 2 Stunden, damit er aufgehen kann.

Nachdem der Teil schön aufgegangen ist, streust Du reichlich Mehl auf die Arbeitsfläche und platzierst den Teil darauf. Alles gut mit Mehl bestreuen und dann in drei gleich große Teile aufteilen und jeweils eine ca. 40cm lange Schlange formen. 

Dann öffnest Du diese Teigwurst vorsichtig in der Mitte und machst Platz für die Zutaten. Fülle alles hinein und drücke es mit den Fingern etwas zusammen. Dann verdrehst Du die Teigwurst etwas und legst sie auf das speziell geformte Baguetteblech. Das Blech zuvor gut mit Mehl bestreuen damit nichts festklebt (kein Öl nehmen, da das bei den Temperaturen nur verbrennt und raucht).

Heize Deinen Grill auf voller Stufe auf. Dann nimmst Du eine Metallschale mit heißem Wasser und stellst diese auf den Rost. Daneben parkst Du das Baguetteblech. Die Brenner unter dem Baguette sollten aus sein. die Hitze kommt also indirekt wie beim Umluftbackofen.

Nach ca. 20 Minuten ist Dein Zauberbaguette fertig. Wenn Du willst, kannst Du in den letzten Minuten noch etwas geriebenen Käse darüber streuen und diesen schmelzen lassen.

Die Baguettes kurz abkühlen lassen, schräg schneiden und servieren. 

Dazu passt ein frischer Salat und ein Gläschen Rotwein sowie ein Blockbuster oder ein Sonnenuntergang.

Wohl bekomms!

Dein Gaumenkick Team







Kommentare 0
Kommentare und Bewertungen für "Zauberbaguette vom Grill"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

erhältlich in 4 Ausführungen
2,99 € *
Inhalt 220 ml (1,36 € * / 100 ml)
Zuletzt angesehen
Unser Geschenke Tipp!

BBQ Multi Tool